Telefon +49 40 43 27 09 15  |  E-Mail: info@rolandbraun.de

Roland Braun wird auf der 5. Hamburger Fachtagung "Schimmelpilze in Innenräumen" als Vertreter des Regionalverbandes Umweltberatung Nord e.V. (R.U.N.) den aktuellen Stand des "Netzwerkes Schimmelberatung Hamburg" präsentieren. Die Fachtagung findet am 18. Oktober 2012 in der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg am Berliner Tor statt. Schwerpunktthema sind Schimmelpilzprobleme im Zusammenhang mit Neubau und Modernisierung. Weitere Infos zur Fachtagung sowie Anmeldeunterlagen finden Sie hier: http://www.umweltberatung-nord.de/schimmeltagung-2012.html

Die ad-hoc-AG "Innenraumrichtwerte" der Innenraumluftkommission (Umweltbundesamt) und der Obersten Landesgesundheitsbehörden (ad-hoc-AG IRK/AOLG) hat aktuell im August 2012 im Bundesgesundheitsblatt einen neuen, durchaus anspruchsvollen Innenraum-Richtwert für Kresole veröffentlicht.

Bereits in 2011 hat die MAK-Kommission der Deutschen Forschungsgesellschaft einen neuen, deutlich niedrigeren Arbeitsplatzgrenzwert für die alveolengängige Staubfraktion (Feinstaub oder kurz A-Staub) vorgeschlagen. In der MAK- und BAT-Werteliste 2011 wurde eine Maximale Arbeitsplatzkonzentration (MAK-Wert) von nur noch 0,3 mg/m³ vorgeschlagen (Aktueller Arbeitsplatzgrenzwert: 3 mg/m³).

Am 8. August 2012 veranstaltet mein Berufsverband - der Regionalverband Umweltberatung Nord e.V. (R.U.N.) im Loki-Schmidt-Haus (Botanischer Garten) eine "Lesung mit botanischen Zutaten". Die Hamburger Autorin Petra Oelker liest aus Ihrem historischen Krimi "Die Nacht des Schierlings". Vom Giftpflanzen-Team des R.U.N. gibt es weitere Infos zu heimischen Giftpflanzen. Hört sich interessant an - es muss ja nicht immer nur "Schimmel" sein. Weitere Infos: http://www.umweltberatung-nord.de/nacht-des-schierlings.html

Ab sofort können Sie alle aktuellen Meldungen von rolandbraun.de auch als RSS-Feed abonnieren! Selbstverständlich werden alle Meldungen auch zukünftig weiterhin auf Facebook, Google+ und Twitter gepostet. Ob Social-Media-Fan oder klassisch mit RSS - Sie entscheiden, wie Sie unser Angebot nutzen!

Das Institut "Innenraum Mess & Beratungsservice" aus Österreich hat seinen 18. Newsletter (Januar bzw. wie der Österreicher sagt Jänner 2013) mit folgenden interessanten Themen veröffentlicht:

Das Programm der Tagung steht jetzt fest. Weitere Infos und Anmeldung hier: http://www.umweltberatung-nord.de/schimmeltagung-2012.html

Auch wir brauchen mal Urlaub! Vom 6. bis 29. Juli 2012 bleibt das Ingenieurbüro geschlossen.

Der Bundesverband der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen (BVS) hat seine Schimmelpilzrichtlinie überarbeitet. Leider gibt es diese Richtlinie nicht zum Download, sonderm man muss diese beim BVS ordern - immerhin kostenlos.

http://iw.homepagepreview.de/fileadmin/user_upload/pms/PM_1_Schimmel-Richtlinie_20120420_tf_neu.pdf

Die ad-hoc-AG Innenraumrichtwerte der Innenraumluftkomission (Umweltbundesamt) und der Obersten Landesgesundheitsbehörden hat das mittlerweile etwas in die Jahre gekommene Basisschema zur Ableitung von Richtwerten für die Innenraumluft (Erstveröffentlichung 1996) aktualisiert und fortgeschrieben. Der im Bundesgesundheitsblatt veröffentlichte Text ist auf den Seiten des Umweltbundesamtes abrufbar.

Zum Seitenanfang