Startseite » Leistung » Umweltschutz » Umweltanalyse
Umweltberatung und Umweltgutachten Drucken E-Mail


Unsere Umwelt- und Fachgutachten drücken sich nicht um klare Aussagen!

FotoBei vielen Projekten spielen Umweltgesichtspunkte eine wichtige Rolle. In immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren ist mindestens eine gutachterliche Abschätzung der zu erwartenden Emissionen sowie ggf. eine Prognose der hieraus resultierenden Immissionen durchzuführen. Bei größeren umweltrelevanten Vorhaben ist eine Umweltverträglichkeitsprüfung, bei raumbedeutsamen Vorhaben ggf. auch ein Raumordnungsverfahren (Standortsuche) durchzuführen. Für alle relevanten Schutzgüter (Mensch, Tiere und Pflanzen, Luft, Wasser, Boden usw.) werden ggf. Fachgutachten zu speziellen Fragestellungen notwendig (z.B. Vorbelastungsmessungen, Altlastenerkundung, biologische Kartierungen etc.).

Das Ingenieurbüro ROLAND BRAUN bietet Ihnen auf der Grundlage von über zwölfjährigen persönlichen Erfahrung in diesem Bereich die Erstellung der entsprechenden Gutachten in klarer und kompakter Form an. Die Zeiten als UVP (Umweltverträglichkeitsprüfung) noch mit „unheimlich viel Papier“ übersetzt wurde, sind glücklicherweise vorbei. Für spezielle Fragestellungen, die wir nicht im eigenen Hause bearbeiten können, stehen uns bewährte Kooperationspartner zur Verfügung.

FotoBedarf an gutachterlicher Unterstützung besteht häufig auch bei der Erstellung von Emissionserklärungen oder anderen Dokumentationspflichten, z.B. für Umwelt- oder Qualitätsmanagementsysteme. Ein auch für uns noch junges Betätigungsfeld ist der so genannte Emissionshandel auf der Grundlage des neuen Treibhausgas-Emissionshandelgesetzes (TEHG). Zum 1.1.2005 soll der Handel mitInformationsbroschüre und Kurzdarstellung eines Genehmigungsantrages für eine thermische Abfallbehandlungsanlage Emissionszertifikaten in der EU beginnen, derzeit laufen die Vorbereitungen hierzu auf Hochtouren. Wir bieten Ihnen zu diesen Fragen eine zielorientierte Beratung und Unterstützung an, die sich an Ihren langfristigen betrieblichen Erfordernissen orientiert.

Neben der fachlichen Qualität der durchgeführten Untersuchungen bemisst sich der Nutzen dieser Dienstleistungen für Sie in der Art der Darstellung und der Vermittlung der Ergebnisse gegenüber Dritten. Wir sorgen bei Bedarf für eine ansprechenden Gestaltung der entsprechenden Unterlagen und für eine überzeugende Kommunikation oder gar Mediation* mit betroffenen Personen und Organisationen (z.B. Bürgerversammlungen, Runde Tische, Erörterungs- und Scopingtermine etc.).

Unsere Dienstleistungen im Überblick:

  • Immissionsschutzgutachten und Immissionsprognosen für Luftschadstoffe, Lärm und Geruch (ggf. gekoppelt mit Emissions- und Immissionsmessungen)
  • Vorprüfungen, Scoping-Verfahren und Umweltverträglichkeitsuntersuchungen nach UVPG und UVPVwV
  • Emissionserklärungen nach 11. BImSchV, Erfüllung von Dokumentationspflichten für Umwelt- und Qualitätsmanagementsysteme
  • Beratung zum betrieblichen Immissionsschutz (Emissionshandel nach Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG), Umsetzung Lösemittelverordnung (31.BImSchV, TA Luft etc.) 
  • Standortsuchen und Standortuntersuchungen, ggf. Durchführung von Raumordnungsverfahren
  • Erstellung von umweltorientierten Fachgutachten für spezielle Fragestellungen (Altlasten, Sanierungskonzepte, Machbarkeitsstudien, Abfallwirtschaftskonzepte etc.), z.B. im Rahmen von Genehmigungsverfahren
  • Prüfung von Gutachten, auch für Behörden im Rahmen von Genehmigungsverfahren
  • Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Mediation
Gerne präsentieren wir Ihnen unsere Vorgehensweise bei einem für Sie unverbindlichen Gesprächstermin in Ihrem Hause oder legen Ihnen ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot vor.

* Verfahren zur Konfliklösung, das auf Freiwilligkeit beruht, unter Einsatz eines sogenannten Mediators
 
         feed-image

VDI-geprüfter
Fachingenieur RLQ
Registernummer
PZ-RLQ-012